kostenloses  Angebot anfordern
KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH
…machen wir Ihnen ein Angebot für Ihre Datenrettung!

Datenrettung USB-Sticks

USB Stick Datenrettung – nutzen Sie unsere Möglichkeiten für sich.

Auch bei USB Sticks ist Datenverlust nach vielen Speichervorgängen eben auch kein Einzelfall. Der USB Stick wird nicht mehr erkannt. Man hat keinen Zugriff auf wichtige Daten oder Bilder mehr. Der USB Stick ist physikalisch und optisch beschädigt. Auch Schäden des USB Stick durch Überhitzung sind schon in unserem Labor erfolgreich gerettet worden.

Als Profis auf dem Sektor der USB Stick Datenrettung, eigens konzipierten Hard und Software Lösungen gehört die Behebung der Folgenden Probleme praktisch zu unserem Alltag:

  • Software Probleme
  • gebrochene oder geknickte USB Sticks
  • USB Sticks mit Feuer- oder Wasserschäden
  • Beschädigter Firmware
  • Defekte Speicher Bausteine sowie Controller Chips
  • Nicht mehrverwendbare Daten aufgrund von Stromausfall oder Überspannung
  • Schäden an Leiterbahnen oder anderen Bausteinen und weitere.

Eine durchweg hohe Erfolgsquote verdanken wir nicht zuletzt unseren eigens entwickelten USB Stick Software und Hardware, auch unsere erfahrenen Techniker ist es Routine, Daten von folgenden USB Stick Marken zu retten:

SanDisk, Hama, HP, Corsair, TP Link, Sony, D-Link, EDIMAX, LogiLink, Asus,Intellinet, Conrad, PhotoFast, Platinum, Delock, , Emtec, Transcend, Verbatim, PNY, Intenso, Appoldt, Belkin, Netgear, Deditec, LevelOne, PCTV Systems, Supertalent, Digitus, Weenicons, Xlyne, Linksys, VOLTCRAFT, AVM, Hauppauge, Telekom, ZyXEL, 4G Systems, Allnet, Huawei, Freecom, Terratec, Sanho, , Texas, 3L, A-Data, Vodafone, Diamex, Elgato, Lancom Systems, Odys, Navilock, Opticum, TDK, Philips, TechniSat, Instruments, Toshiba, Xtorm by A-Solar und Andere.

TOP

::: Kontaktdaten:





::: Details zum Datenträger:




::: Fehler Beschreibung